Helicopter-Photography Workshop

14.01.2023 , 7.00 – 15.30 Uhr

Workshop mit Thomas Biasotto








Helikopter fliegen und dabei bei offenen Türen fotografieren gehört zu den absoluten Highlights eines jeden Fotografen. Die atemberaubendsten Aufnahmen entstehen aus der Luft. In diesem exklusiven Workshop lernst du unter Anleitung von Thomas Biasotto, wie deine Aufnahmen noch atemberaubender werden, was unsere Tricks sind und wie du auf deinem Level einen Schritt nach vorne kommst.

Wichtige Informationen
  • Datum: 14.01.2022
  • Zeit: 07:00 - ca. 15:30 Uhr
  • Treffpunkt: Helikopterbasis Gsteigwiler bei Interlaken
  • Kursart: Praxis
  • Maximal 1 Person, Privatworkshop
  • Verschiebedatum: 21.01.23 / aus wettertechnischen Gründen wird 2 Tage vor Workshopbeginn entschieden, an welchem Datum der Workshop stattfindet.
Das wirst du erleben

Dies ist ein exklusiver Privatworkshop mit dir und GRIDON Instructor Thomas Biasotto.

Wir werden uns an der Helikopterbasis Gsteigwiler in Interlaken treffen. Wir starten den Workshop mit einem intensiven Briefing. Anschliessend erleben wir einen 30-minütigen Helikopterfotoflug mit offenen Türen, wo wir Eiger, Mönch und Jungfrau perfekt in Szene setzen. Anschliessend werden wir auf der Jungfrau eine Landung erleben und verbringen weitere spannende Fotografie-Stunden rund auf dem Jungfrau-Joch.

Um ca. 15.00 Uhr werden wir wieder vom Helikopter abgeholt und zurück auf die Helikopterbasis Gsteigwiler geflogen, wo unser Workshop dann endet.

Ein absolut exklusives Erlebnis, das unvergesslich bleibt.


Kursinhalt:

  • Bergfotografie
  • Bildsprache und Komposition
  • Fotografieren aus dem Helikopter (die richtigen Einstellungen wählen)


Trifft etwas auf mich zu?

  • Ich kenne meine Kamera und die Grundlagen der Fotografie
  • Ich möchte einen perfekten Einstieg in die Helikopterfotografie erleben
  • Ich habe keine Flugangst
Lernziele
  • Du lernst, die richtigen Einstellungen für Helikopterfotografie anzuwenden
  • Du kannst innert Sekunden die Belichtungseinstellungen auf die Situation anpassen
Voraussetzung / Ausrüstung

Voraussetzungen:

  • Du kennst die Grundlagen der Fotografie (Verschlusszeit, Blende, ISO)
  • Du liebst die Bergfotografie
  • Du hast keine Flugangst

Ausrüstung

  • Eigene Spiegelreflex oder Systemkamera mit Brennweiten von 35mm – 200mm (optimal – 300mm)
  • Optimal wären 2 Kameragehäuse, da das Wechseln der Objektive im Hubschrauber eher umständlich ist
  • Eigenes Stativ
  • Notebook mit der aktuellsten Version von Lightroom
  • Dem Wetter angepasste Kleidung und gutes Schuhwerk (kleine Schneewanderung, leichtes Niveau)
Preis

Im Preis enthalten

  • Betreuung durch Thomas Biasotto
  • Privatworkshop
  • Mittagessen (Jungfrau Joch)
  • Alle Helikopterflüge und Transfers
  • 20% Einkaufsgutschein von Mammut
  • Du wirst zum Fan von GRIDON und bekommst deine eigene Microsite auf unserer Plattform
  • 20% Rabatt auf die Produkte von BOOKFACTORY

Im Preis nicht enthalten

  • An-/Abreise von/ab Treffpunkt
  • Kameraversicherung

2950 Fr.

"Thomas Biasotto ist nicht nur sehr kreativ, sondern kann auch enorm begeistern und gleichzeitig «brutal ehrlich» sein."
Rooney Eckard
"Die Fotokurse sowie die großartigen Reisen sind bestens organisiert."
Marco Köhli
"Mit Thomas Biasotto unterwegs zu sein, ist für alle Sinne ein Genuss."
Manuela Celi

Impressionen

GRIDON Vorteil

GRIDON Partner

Helicopter-Photography Workshop

14.01.2023 , 7.00 – 15.30 Uhr , Helikopterbasis Gsteigwiler bei Interlaken BE

Workshop mit Thomas Biasotto

Wenige Plätze verfügbar

2,950 CHF