Aviation Photography

15.04.2023 , 17.30 – 21.30 Uhr

Workshop mit Andreas Agazzi




Der erste aufrecht gehende Mensch lebte vor rund 2 Millionen Jahren, doch erst 1891 gelang es Otto Lilienthal, mit einem Fluggerät Distanzen von wenigen 100 Metern zurückzulegen. Heute gehört das Fliegen zu einer selbstverständlichen Art der Fortbewegung.

Was für mich bis heute geblieben ist, ist die Faszination darüber, wie immer schwerere und grössere Flugzeuge immer weiter fliegen können. Diese Begeisterung versuche ich, in meinen Bildern auszudrücken. Gerne lade ich dich dazu ein, in meinem Workshop ebenfalls solche Bilder zu schiessen.

"Andreas Agazzi"

Wichtige Informationen
  • Datum: 15. April 2023
  • Zeit: 17:30 - 21:30 Uhr (Um Pünktlichkeit wird gebeten, da wir alle gemeinsam die Sicherheitskontrolle passieren müssen)
  • Treffpunkt: Flughafen Zürich, Ankunft 2 bei Switzerland Info Schalter
  • Kursart: Praxis
  • Maximal 6 Teilnehmende (findet statt ab 4 Teilnehmer)


Wichtig:
An einem Flughafen können unvorhersehbare Umstände die planmässige Durchführung des Workshops beeinträchtigen oder gar verunmöglichen. In einem solchen Fall wird die Kursleitung bemüht sein, unkompliziert und rasch entsprechende Anpassungen vorzunehmen.

Das wirst du erleben

Aviatik pur und hautnah!

Je nach Verkehr und Witterung werden wir in unmittelbarer Nähe der Piste Flugzeuge fotografieren, welche vor uns mit hoher Geschwindigkeit auf der Piste aufsetzen oder diese beim Start verlassen. Die Eleganz eines Flugzeuges halten wir mit Nahaufnahmen bei einem parkierten Flugzeug fest, wo wir ungestört aus allen Blickwinkeln fotografieren können. Aber auch strahlende Terminalgebäude im Abendlicht lassen wir uns nicht entgehen. Wenn du schon immer mal Flugzeuge von Standorten innerhalb des Sicherheitszauns aufnehmen wolltest, darfst du dir diesen Workshop mit exklusiver Foto-Bewilligung und einem eigens für uns reservierten Bus nicht entgehen lassen.

Inhalt des Kurses:

  • Kameraeinstellungen
  • Kompositionen
  • Perspektiven
  • Emotionale Bildsprache

Trifft dies auf dich zu?

  • Ich kenne mich mit Blende/Verschlusszeit aus
  • Fotografieren ist mein Hobby
  • Ich möchte besser werden als ich gestern war
  • Mich interessieren neue fotografische Ideen

Besonderes

Der Zutritt auf das nicht-öffentliche Gelände vom Flughafen Zürich erfordert eine Registrierung, welche ich vorrangig für dich erledige. Zum Workshop bitte deine ID oder deinen Pass mitbringen. Vor dem Betreten des nicht-öffentlichen Bereichs werden wir eine Sicherheitskontrolle passieren müssen, hier gelten die gleichen Bestimmungen wie für die Passagiere. Die Gruppe muss jederzeit zusammenbleiben, Verhaltensvorschriften werde ich erklären und sind zwingend während des ganzen Workshops einzuhalten.

Wetter

Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Bitte entsprechende Kleidung und Schuhe tragen.

Lernziele
  • Mindestens 2-3 ausdrucksstarke Bilder, welche die Faszination Fliegen und die Stimmung an einem Flughafen festhalten und gleichzeitig Fernweh auslösen.
  • Du weisst, welche Kameraeinstellungen für startende und landende Flugzeuge zu wählen sind, kennst dich aber beim Fotografieren mit statischen Objekten genau so gut aus.
Voraussetzung / Ausrüstung

Voraussetzungen:

  • Fotografische Grundlagen sowie die technische Nutzung deiner Kamera sind dir bekannt.

Ausrüstung

  • Eigene Spiegelreflex- oder Systemkamera
  • Objektive von Superweitwinkel (14mm) bis grossem Tele (500mm) können eingesetzt werden. Ebenso erlaubt und empfehlenswert ist ein Stativ.
Preis

Im Preis enthalten

  • Kursleitung durch Andreas Agazzi
  • Begleitung von Chauffeur im Flughafen Bus
  • Besucherausweis Flughafen Zürich
  • 20% Einkaufsgutschein von Mammut
  • Du wirst zum Fan von GRIDON und bekommst deine eigene Microsite auf unserer Plattform
  • 20% Rabatt auf die Produkte von BOOKFACTORY

Im Preis nicht enthalten

  • An/Abreise von/ab Zürich Flughafen
  • Kameraversicherung
  • Parkingkosten
  • Verpflegung

490 CHF

"Andy Agazzi hat eine sehr motivierende Art und Weise, jeden Teilnehmer zu begeistern! Das ist ihm auch gelungen!"
Rolf Gasser
"Nicht nur Fotograf, sondern ein ausgewiesener Aviatiker, Speziallist, Nerd - er weiss fast alles über die Flieger! Wow!!!"
Verena Sutter
"Für mich als Profi war es ein absolutes Highlight an solche Spots zu gelangen! Grosses Kompliment an Andy!!!"
Peter Keller

Impressionen

GRIDON Vorteil

GRIDON Partner

Aviation Photography

15.04.2023 , 17.30 – 21.30 Uhr , Zürich ZH

Workshop mit Andreas Agazzi

490 CHF