Profoto Blitzschirme

Blitzschirme für unbegrenzte Möglichkeiten bei der Lichtgestaltung

Diesen Beitrag teilen:

Profoto Blitzschirme

Blitzschirme sind für viele Fotografen das Werkzeug der Wahl. Das ist auch verständlich, denn die Arbeit mit ihnen ist sehr einfach und sie lassen sich leicht an jeden Ort mitnehmen. Die Blitzschirme von Profoto sind in 18 unterschiedlichen Varianten erhältlich. Dank der qualitativ hochwertigen Materialien und der oberflächenbeschichteten Metallteile, aus denen sie bestehen, erzeugen die Blitzschirme von Profoto ein überragendes Licht und sind äusserst langlebig.

Mit den Blitzschirmen der Linie „Umbrella Deep“ kanst du das Licht ganz präzise kontrollieren. Die Linie „Umbrella Shallow“ ist hingegen perfekt geeignet, wenn du eine weite und gleichmässige Leuchtfläche benötigst. Beide Produktlinien bieten dir überragende Möglichkeiten für die Lichtgestaltung.

Welche Form soll ich wählen?

Durch eine tiefere Bauform kannst du den Leuchtwinkel präziser steuern und erhältst ein fokussierteres Licht mit geringerer Streuung. Darüber hinaus ist ein stärkerer Zoomeffekt als bei flacheren Varianten möglich. Die flacheren Schirme bieten dagegen einen grösseren Leuchtwinkel, den du immer dann benötigst, wenn du den Hintergrund gleichmässiger ausleuchten willst.

Welches Material sollte ich wählen?

Silber erzeugt ein sehr kräftiges, direktes Licht mit mehr Kontrast und hoher Lichtleistung, ähnlich dem Licht eines Normalreflektors. Weiss reflektiert ein natürlicheres, weicheres Licht. Der Translucent Umbrella oder Durchlichtschirm befindet sich zwischen Motiv und Lichtquelle. Er reduziert den Kontrast und erzeugt ein diffuses, weiches Licht. Durchlichtschirme sind damit bestens geeignet, wenn du dich sehr nah an deinem Motiv befindest und weiches Licht benötigst.

Welche Grösse passt am besten?

Die Grössen reichen von dem kleinsten Schirm mit 85 cm bis zu sehr grossen Schirmen mit 165 cm. Die Grösse hat Einfluss darauf, wie weich das erzeugte Licht und wie gross der Leuchtwinkel ist. Merke: Je grösser der Schirm, umso weicher das Licht. Ein grösserer Schirm sorgt für eine gleichmässige Ausleuchtung über eine grössere Fläche und ist damit gut für Ganzkörper- oder Gruppenporträts geeignet.




Das wäre ein Workshop für dich

Diesen Beitrag teilen: